Dr. Reinhard K. Sprenger und DIS Interim setzen gemeinsam neue Impulse

  • Ziel: Interim Management als zeitgenaues Managementinstrument etablieren
  • Dr. Sprenger: „Interim Management ist bereits die Regel“
  • DIS Interim bietet Individuelle Beratung für passgenaue Vermittlung


Düsseldorf, 23.01.2011 – Die DIS Interim Management GmbH hat sich prominent verstärkt. Dr. Reinhard K. Sprenger, der profilierteste Management-Berater  Deutschlands, will gemeinsam mit dem Unternehmen Interim Management als modernes Managementinstrument etablieren. „Interim Management ist das  Arbeitsmodell der Zukunft. Es bietet die Möglichkeit Arbeit, Leben und Talente zu kombinieren“, so Dr. Sprenger. Er selbst ist ein prominenter Vertreter dieses Arbeitsmodells: Als Interim Manager berät er seit vielen Jahren Unternehmen im Rahmen von Change-Prozessen.

Interim Management verhindert Stagnation des Unternehmens

„Interim Management ist die ideale Antwort  auf turbulente Märkte“, so Dr. Sprenger. Mit Interim Management können Unternehmen zeitgenaues Management realisieren, bei dem in jeder Situation der jeweils bestgeeignete Spezialist die Führung übernehmen kann. „Aufbau, Sanierung, Rückzug – kein Manager ist gut für alles. Sie sind im Regelfall für bestimmte Aufgaben besonders geeignet.“, verdeutlicht der Management-Berater. „Haben sie diese erfolgreich gemeistert, ziehen sich diese Spezialisten wieder zurück, denn die neu geschaffene Umgebung erfordert eine andere Führung“.

Um jedem Unternehmen einen passgenauen Experten vermitteln zu können, setzt die DIS Interim auf individuelle Beratung. „Bei der Auswahl des Interim Managers dürfen sich die Kriterien nicht auf Fach-, Projektmanagement- und Methodenkompetenzen beschränken“, betont Dr. Sprenger. „Es müssen in gleichem Maße die wirklich tragenden Voraussetzungen für hohe Leistung berücksichtigt werden: die innere Einstellung, das Selbstverständnis, die ganze Persönlichkeit.“

Interim Management als Management-Form der Zukunft

Dr. Sprenger ist ein großer Befürworter flexibler Arbeitsmodelle. Er ist sicher, dass sich befristete Arbeitsverhältnisse in Zukunft durchsetzen werden. „Es gibt heute bereits viel mehr flexible Beschäftigungsformen, als es in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Die Zeit der Festanstellungen ist im Grunde bereits vorbei. Gerade auf der Managementebene sind befristete Kooperationsverhältnisse heute schon die Regel. Vor uns liegt die Zeit des Interim Managements. Die DIS Interim steht daher für die Management-Form der Zukunft.“

„Wir sind froh, mit Dr. Sprenger einen namhaften Berater und Förderer der DIS Interim gewonnen zu haben“, so Henrik Straatmann, Leiter Business Development der DIS AG. „Nicht nur weil wir von seiner umfassenden Erfahrung profitieren, sondern auch weil Dr. Sprenger sich voll mit unserer Unternehmensphilosophie identifiziert.“

Ansprechpartner

DIS Interim Management GmbH
Boris Kandels
Business Development Manager
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Telefon: +49 211 530653 968
Telefax: +49 211 530653 733

 

Für Anfragen von Medienvertretern steht Ihnen das Team der Abteilung Public Relations gerne zur Verfügung.

DIS Interim Management GmbH
Andreas Lehmann
Leiter Public Relations
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Telefon: +49 211 530653 759
Telefax: +49 211 530653 733